Marktentwicklung

Wind- und Solarenergie sind bei der Stromversorgung unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Die Netzparität ist erreicht. Der Kostenpreis erneuerbarer Energie entspricht mittlerweile dem von Energie aus fossilen Kraftstoffen. Nachhaltige Energiequellen werden in den kommenden Jahren fossile Kraftstoffe vom Markt verdrängen. Aber das Wachstum der nachhaltigen Energie stellt uns auch vor große Herausforderungen.

Der Markt für Windenergie wächst weltweit. Insbesondere jetzt, da die Netzparität erreicht ist. Auch für Sif ist Offshore ein bedeutender Wachstumsmarkt. Sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene gehen wir mit Riesenschritten voran. Dabei haben wir immer auch die Zukunft im Auge. Windparks, die auf dem Wasser treiben, stellen in diesem Zusammenhang die neueste Entwicklung dar.

 2013 startete das Ingenieursbüro KCI in Kooperation mit der TU Delft ein Forschungsprojekt, in dessen Rahmen der Double Slip Joint entwickelt wurde, eine innovative Technologie, die Monopiles und Übergangsstücke für Windturbinen auf See miteinander verbindet.

Erneuerbare Energie ist ein höchst aktuelles Thema. Langfristig bietet nachhaltige Energie mehr Vorteile, und zwar sowohl in finanzieller als auch umwelttechnischer Hinsicht. Die entsprechenden Entwicklungen in Europa sind im Rest der Welt nicht unbemerkt geblieben. Wir analysieren mittlerweile unsere Chancen in Asien und Amerika.

Menschen nutzen Windkraft schon seit über 2.000 Jahren. Doch erst seit kurzem wird Wind auch zur Energieerzeugung genutzt. Diese Entwicklung wirft nun erste Früchte ab. Die Netzparität ist erreicht; der Kostenpreis von Offshore-Windenergie entspricht dem von Energie aus fossilen Kraftstoffen. Aber das Ende der Entwicklungen bei der Windenergie und anderen nachhaltigen Energiequellen ist noch lange nicht in Sicht.

Ben Arntz (27) und Nick Noordam (27) von GBM Works haben am 8. Mai den Philips Innovation Award gewonnen. Beide jungen Männer entwickelten ein Verfahren, mit dem Windkraftanlagen auf hoher See nahezu geräuschlos installiert werden können. Sif fördert Innovationen auf dem Gebiet der Offshore-Windenergie und ist gerne bereit, diese technologiebegeisterten Vordenker zu unterstützen.