Aktuelles

Manchmal erhält Sif Aufträge für die Herstellung Hochwertiger Rohrprodukte für Bauwerke wie die Beine des London Eye.

Hier finden Sie den Link zu unserem aktuellen Bauprojekt: alle Rohre für den Brighton Tower.

Lesen Sie diesen Artikel hier in englischer Sprache.

 

Seit 1995 arbeiten Dragados Offshore und Sif sehr häufig zusammen. In den letzten Jahren wurden einige Projekte erfolgreich abgeschlossen, so zum Beispiel das Britannia Project im Vereinigten Königreich, Ekofisk und Eldisk Main/Bridge in Norwegen, South Arne East/North in Dänemark und die Castor PUQ Konstruktion in Spanien.

Manchmal wird Sif gebeten, qualitativ hochwertige Stahlrohre für zivile Anwendungen zu entwickeln, zum Beispiel die Beine des London Eye und die Abschnitte des Brighton Tower.

Die Sif Group ist führend im Bau von Offshore-Gründungen für Windparks und für die Öl- & Gasgewinnung. Angesichts positiver Zukunftserwartungen in diesen Märkten hat sich die im niederländischen Roermond beheimatete Sif Group entschlossen, erneut zu expandieren.
Diesmal allerdings in die unmittelbare Nähe zu Ihrem und unserem Kerngeschäft: Wir errichten eine neue Produktionsanlage mit direktem Zugang zur Nordsee.

Sehen Sie sich den Film an und betrachten Sie unseren genauen Standort:

Die Sif Group B.V. ist ein führender Hersteller im Bereich von Offshore-Gründungen. Um diese Führungsposition zu behalten, hat sich die Sif Group zur Expansion entschlossen. Und das nicht zum ersten Mal!